Press
Der Kiosque
DELMARTY
Historische Anlage und Denkmal

Der Kiosque

Der Kiosque
Place Jules Nadi26100 Romans-sur-Isère

Am Place Jules Nadi (der schattigsten und belebtesten Promenade in Romans am Ende des 19. Jahrhunderts) wurde der Kiosk 1888 erbaut. Musikvereine pflegten an diesem Ort bereits Konzerte zu geben.

Die Stadt und ihre Bewohner wurden dank der Entwicklung bereichert und
Wohlstand der Schuhindustrie: Es sind die Geschäftsreisenden, die die Initiative ergreifen, um einen Kiosk in unserer Stadt zu bauen.
Die Finanzierung erfolgte am 2. Oktober 1887 durch Abonnements, ein kommunales Stipendium und eine große Partei.
Der Bau des Kiosks entspricht auch dem Gedenken an das 100-jährige Bestehen der Staaten der Dauphiné und der Ankunft des 75. Infanterieregiments in der Garnison.
Die aktiv durchgeführten Arbeiten ermöglichten die Einweihung am 3. Juni 1888.
Am 22. Juli kam der Präsident der Republik, Sadi Carnot, in Romans, um den Grundstein für das Denkmal für die Staaten des Dauphiné zu legen.
Er wird vom Bürgermeister im Rathaus empfangen und kann so den Kiosk bewundern.

Es wurde 2018 restauriert und veranstaltet wieder Konzerte und kulturelle Veranstaltungen

Unsere Leistungen

  • Parkplatz in der Nähe

Zusätzliche Informationen

Komfort
  • Parkplatz in der Nähe
Mehr sehen
Gesprochene Sprachen
  • Französisch
Mehr sehen

Preise

Freier Zugang.

Aktualisiert am 15/10/2021
durch Valence Romans Tourisme
Ihr Reisetagebuch ist leer. Fügen Sie hier Orte oder Ereignisse zum Herunterladen hinzu.
Laden Sie mein Reisetagebuch herunter
leer