Press

Die Drôme für Wasserratten

Das Departement Drôme ist voll von Badestellen (nicht beaufsichtigt) entlang kristallklarer Flüsse und ungezählter Gebirgsbäche. Entdecken Sie sie auf einem Tagesauflug bei einer Wasserwanderung oder einem gemütlichen Picknick!

Méandres de la rivière Drôme avec en toile de fond les Trois Becs
L.Pascale-ladrometourisme

Die Flüsse der Drôme

2 personnes en canoë sur la Drôme passant longeant un village
L.Pascale-ladrometourisme

Die Flüsse der Drôme

Deux jeunes femmes sautant sur des rochers dans la rivière
Mir.Studio.ladrometourisme

Die Flüsse der Drôme

/3

Dank der konstanten Strömung, die den Kraftaufwand begrenzt, lässt sich der Drôme-Fluss kinderleicht mit dem Kanu oder Raft auf Touren von 6 bis 45 km Länge erleben. Bei der Schneeschmelze oder nach starken Regenfällen wird sein Wildwasser von allen jenen geschätzt, die beim Rafting, Hotdog (aufblasbares Kanu mit zwei Plätzen) oder Wandern im Wasser Adrenalinkicks suchen. Schmal und friedlich im Sommer, verwandelt sie sich in einen Badeort, der an seinen Ufern viele Besucher empfängt, die sich bräunen und das Bad in ihren kühlen, ruhigen Fluten genießen.

 

Jeune femme assise au bord d'une cascade
L.Pascale-ladrometourisme

kristallklare Wasser

Um sich zu erfrischen, bieten im Sommer auch andere Flüsse wie die Roanne mit ihren Gumpen sehr einladende Badestellen an. Die Schluchten des Toulourenc an der Grenze zur Vaucluse sind reich gesegnet mit Wasserlöchern, die es ermöglichen, mit den Füßen im Wasser mehrere Kilometer zu wandern. Das durchsichtige Wasser ist umgeben von erstaunlich weißen Felsklippen, wo Sie das Zirpen der Grillen hören. Ein kleines Paradies, wild und ursprünglich, gesäumt von Felsblöcken und Sandstränden. Die Schluchten von Ubrieux locken ebenfalls mit schönen Wanderungen, die Füße im Wasser.
Im Sommer sorgen schöne Flüsse mit kristallklarem Wasser für herrliche Abkühlung und lo-cken mit einladenden Badestellen wie die Becken der Roanne. Reich an Wasserlöchern sind die Schluchten des Toulourenc. Dort können Sie nahe der Departementgrenze zur  Vaucluse sogar mehrere Kilometer mit den Füßen im Wasser wandern.
Das kristallklare Wasser umgeben eindrucksvolle weiße Steilwänden, in denen man Zikaden zirpen hört. Ein kleines Paradies voller Felsen und Sandstrände, das wild und ursprünglich geblieben ist!
Auch die Schluchten von Ubrieux  laden zu wunderschönen Wanderungen im Wasser, ganz zu schweigen von Gervanne, Roubion, Aygues, Ouvèze, Bez, Buëch….

Un couple assis sur le ponton au dessus du lac du Pas des Ondes
Studio.Mir-ladrometourisme

Seen und Gewässer

  • Der Lac des Vernets in Saint-Barthélémy-de-Vals umgibt ein 11 Hektar großer Park mit einem Gesundheitspfad und einem Volleyballplatz.
  • Der Lac de Champos in Saint-Donat-sur-l’Herbasse lockt mit großen Auswahl an Aktivitäten auf, im oder am Wasser: Tretboote, Kanus, Angeln, Pétanque, Volleyball, Tennis, Spielplätze, Wandern, Wasserrutschen, Wasserspiele warten auf Sie…. und das alles an einem sehr schönen Platz zum Picknicken!
  • Am Étang du Père Eugène in Beaumont-les-Valence können Sie Forellen angeln und eine angenehme wie amüsante Zeit bei einem Minigolfspiel verbringen.
  • Der Claps-Stausee von Luc-en-Diois ist berühmt für die „Sprünge“ der Drôme, die dort über die Felsen hüpft – picknicken Sie, klettern Sie, kraxeln Sie auf der Via Ferrata oder schließen Sie sich einer geführte Wanderung an vor oder nach dem Bad im Fluss!
  • Am Montmeillan-See in Montélimar können Sie einen kleinen Abstecher zu einem Nougat-Meister machen und sich mit köstlichen Süßigkeiten eindecken.
  • Traumhaft schön ist auch der Lac du Pas des Ondes in Cornillon-sur-l’Oule mit seinen zwei Seen – einem zum Schwimmen (nur im Sommer) und einem zum Angeln.
  • Der Pignedoré-See in Pierrelatte ist der perfekte Platz, um sich nach dem Besuch des Ferme aux Crocodiles zu erfrischen. Dort gibt es neben einem Spazierweg (2,9 km) und einem Radweg (2,5 km, Rollschuhe nicht vergessen) auch viele Angebote für den Nachwuchs: einen Skaterpark, eine Windsurf-Anlage,  Kinderspielgeräte…
Jeux gonflables sur le lac des Vernetsc
Studio-Mir.ladrometourisme

Wasser-Parks

Aufblasbare Spielgeräte auf dem Wasser sorgen hier für viel Spaß:

  • Froggie’s Park in Châteauneuf-sur-Isère
  •  Slides Parc am Lac des Vernets in Saint-Barthélémy-de-Vals
  •  Delta Waterpark in Vercheny
  • Étoile Park 26 in Étoile-sur-Rhône
    Die beiden letztgenannten Wassersportbasen bieten auch Wasserski-Lifte (Wakeboard) und Paddelspaß.
bassins et toboggans du centre aquatique Soleïado de Nyons
L.Pascale-ladrometourisme

Wassersport-Zentren

Schließlich sollten Sie nicht vergessen, dass es auch zahlreiche Wassersport-Zentren und -Stationen gibt, wie :

  • Nyonsoleïado in Nyons
  •  Le Sagittaire in Vinsobres
  •  Diabolo in Bourg-de-Péage
  • Linaë in Tain-l’Hermitage
  •  Le Monde de Merlin in Bourg-les-Valence
  • Centre aqualudique de l’Epervière in Valence
    sowie zahlreiche städtische Schwimmbäder wie das Aloha von Montélimar.
Ihr Reisetagebuch ist leer. Fügen Sie hier Orte oder Ereignisse zum Herunterladen hinzu.
Laden Sie mein Reisetagebuch herunter
leer